Startseite Ziele Struktur Partner Veröffentlichungen Kontakt Links 

 

 

 

Kurzdarstellung

Neue Technologien und innovative landwirtschaftliche Bewirtschaftungsverfahren, gekoppelt mit Richtlinien für wissenschaftliche und politische Entscheidungsträger, werden zu einer Optimierung der landwirtschaftlichen Produktion und zum Schutz der Umwelt in der chinesischen Intensivlandwirtschaft führen. Durch die Formulierung und Implementierung von landwirtschaftlich-technischen Beratungsprogrammen, die Einführung, das Testen und die Demonstration neuer Techniken, Produkte, innovativer Managementmethoden und Beratungsarbeit in verschiedenen repräsentativen Anbausystemen und für verschiedene Betriebsgrößen wird das Vorhaben zu einer stärkeren Verbreitung moderner Technologien in China beitragen. Das Gesamtziel des Vorhabens ist die Verringerung der überhöhten Ausbringungsmengen an Mineraldünger-Stickstoff für eine nachhaltige und ressourcensparende Produktion in der chinesischen Intensivlandwirtschaft. Verbesserungen im Stickstoffdüngungs- und Wassermanagement werden die chinesische Landwirtschaft hinsichtlich Produktivität, Kosteneffizienz, Ausfallsicherheit und Selbstversorgung erheblich verbessern, die Umwelt vor Stickstoffeinträgen schützen, die globale Erwärmung verringern und die Energiekrise abmildern.


Aktuelle Nachrichten

 

Anmeldung

 

Suche

 
 

Imprint